Über NWzG

Neue Wege zur Gesundheit

An die­ser Stel­le erhal­ten Sie detail­lier­te Infor­ma­tio­nen über den Gesund­heits­brief „Neue Wege zur Gesund­heit” des Con­stan­tia Ver­la­ges. Vier­mal im Jahr infor­miert der Gesund­heits­brief sei­ne Leser mit Infor­ma­tio­nen und Rat­schlä­gen für eine akti­ve Gesund­heits­vor­sor­ge rund um die ortho­mo­le­ku­la­re Medizin.

Der Con­stan­tia Verlag
Die Idee hin­ter NWzG
Unse­re Abonnenten
Das Gesamt­ver­zeich­nis – Die Con­stan­tia Library

Der Con­stan­tia Verlag:

Der Con­stan­tia-Ver­lag ver­öf­fent­licht Bro­schü­ren und Bücher zu gesund­heits­be­zo­ge­nen The­men. Dabei steht der the­ra­peu­ti­sche Ansatz der ortho­mo­le­ku­la­ren Medi­zin im Vor­der­grund. Dass in meh­re­ren Auf­la­gen erschie­ne­ne „Hand­buch Nähr- und Vital­stof­fe“  von Die­ter Hen­richs ori­en­tiert sich an den neu­es­ten Erkennt­nis­sen der Nähr­stoff­wis­sen­schaft. Auch die von dem Con­stan­tia-Ver­lag her­aus­ge­ge­be­ne Bro­schü­re „Neue Wege zur Gesund­heit“, die vier­mal jähr­lich Jahr erscheint, wid­met sich Gesund­heits­fra­gen aus ortho­mo­le­ku­la­rer Sicht.

Die Idee hin­ter NWzG:

Die jähr­lich vier­mal publi­zier­te Bro­schü­re „Neue Wege zur Gesund­heit“ (NWzG) gibt es seit 1997. Dar­in wer­den gesund­heit­li­che The­men sach­lich dar­ge­stellt und Hil­fe­stel­lun­gen zur Bewäl­ti­gung einer Krank­heits­si­tua­ti­on gege­ben. Schwer­punkt der Hil­fe­stel­lung ist die ortho­mo­le­ku­la­re The­ra­pie, die mit dem Ein­satz bestimm­ter Nähr­stof­fe (d. h. nicht kör­per­frem­der Sub­stan­zen) Krank­hei­ten zu lin­dern und auch zu hei­len ver­mag. Ortho­mo­le­ku­la­re Medi­zi­ner gehen davon aus, dass der Man­gel an einem oder ver­schie­de­nen Nähr­stof­fen lang­fris­tig zu kör­per­li­chen, aber auch geis­ti­gen Erkran­kun­gen führt. Die­ser Ansatz bil­det die Grund­la­ge unse­rer Arbeit.

Unse­re Abonnenten:

Unse­re Abon­nen­ten sind gesund­heits­be­wuß­te Men­schen, die nach Alter­na­ti­ven zur Schul­me­di­zin suchen. Dabei ist der Wunsch, Eigen­ver­ant­wor­tung für sei­ne Gesund­heit zu über­neh­men die Trieb­fe­der. Hier­für geben wir Anre­gung mit unse­ren Ver­öf­fent­li­chun­gen. Der Gesund­heits­brief „Neue Wege zur Gesund­heit“ kos­tet pro Aus­ga­be 2 Euro. Bit­te wen­den Sie sich bei Inter­es­se an den Constantia-Verlag.

Das Gesamt­ver­zeich­nis – Die Con­stan­tia Library:

Bis­her wur­den über 47 Aus­ga­ben (Stand 2016) des Gesund­heits­brie­fes „Neue Wege zur Gesund­heit“ als Print­aus­ga­be ver­öf­fent­licht. Die­se Aus­ga­ben kön­nen Sie auf die­ser Web­sei­te lesen, aber auch als PDF-Datei auf Ihren eige­nen Rech­ner her­un­ter­la­den, um die­se Datei aus­zu­dru­cken und sie so bequem lesen zu kön­nen. Alter­na­tiv bie­ten wir Ihnen an, gewünsch­te Aus­ga­ben direkt beim Ver­lag zu bestel­len. Außer­dem ver­le­gen wir das „Hand­buch der Nähr- & Vital­stof­fe“ bereits in der vier­ten Auflage.