NWzG Gesund­heits­brief  |  Nr. 39

Nähr- und Vitalstoffe sind lebensnotwendige, organische Substanzen unter- schiedlicher Struktur, die vom menschlichen Organismus nicht oder nur im unzureichenden Maße selbst gebildet werden können. Sie müssen daher mit der Nahrung oder über Nahrungsergänzungspräparate aufgenommen werden.
Read More

Natür­li­che Hil­fe bei Venen­lei­den

Es gibt viele Gründe für Venenleiden. Die häufigsten Ursachen werden hier aufgeführt und aufgezeigt, welche orthomolekulare Nährstoffe helfen können. Ein Schwachpunkt unseres Zirkulationssystems sind die Venen. Denn bei Belastung der Venen, eben z.B. bei Ausübung eines stehenden Berufes oder in der Schwangerschaft, sind die Venenwände der Belastung nicht mehr gewachsen und geben nach.
Read More

Wich­ti­ge Nähr­stof­fe für älte­re Men­schen

Verhinderung oder Verbesserung von Alterskrankheiten, wieSenilität, Sehschwäche, Hinrleistung, schmerzende Gelenke durch orthomolekulare Nährstoffe. Ein Pio­nier der ortho­mo­le­ku­la­ren Medizin, Dr. Abraham Hoffet hat im Bezug auf die Alters­lei­den und unzu­rei­chen­der Nähr­stoff­ver­sor­gung seiner Mutter positive Erfahrungen mit orthomolekularen Nähr- und Vitalstoffen gemacht.
Read More

Preis­un­ter­schie­de Nah­rungs­er­gän­zun­gen

Zu den wichtigsten Faktoren, die den Preis eines Nährstoff-Präparates bestimmen, gehört die Reinheit der verwendeten Zutaten. Mit Recht erwarten wir als Verbraucher, daß die für solche Präparate verwendeten Rohstoffe von höchster Qualität und frei von Verunreinigungen durch Fremdsubstanzen sind. Leider ist das, besonders bei Billigangeboten, nicht immer der Fall.
Read More