Mela­to­nin – Prä­ven­ti­on von Neu­ro­de­ge­ne­ra­ti­on: Das Gehirn­schutz­pro­gramm

Melatonin ist ein Hormon, welches direkt im Gehirn (in der Zirbeldrüse) gebildet wird. Der Körper bildet es aus Serotonin und unterschiedlichen Enzymen. Sind diese Substanzen ausreichend vorhanden, produziert das Gehirn Melatonin. Gehemmt wird die Bildung allein durch Licht. Tagsüber sinkt daher der Melatoninspiegel. Erst bei Dunkelheit beginnt die Melatoninproduktion wieder und löst bei uns ein natürliches Müdigkeitsgefühl aus.
Read More

NWzG Gesund­heits­brief  |  Nr. 19

Nähr­stof­fe für das Gehirn // Die geis­ti­ge Leis­tungs­fä­hig­keit erhal­ten // Ver­sor­gung mit Vital­stof­fen und Anti­oxi­dan­ti­en // Vit­amin B‑Vitamine – Wun­der­nah­rung für das Gehirn
Read More

Nähr­stof­fe für das Gehirn – für mehr Hirn­leis­tung

Das Gehirn ist das komplizierteste und geheimnisvollste Körperorgan. Es koordiniert die Aktivitäten aller Nerven im Organismus. Die­ser Arti­kel befaßt sich mit der Ver­bin­dung der opti­ma­len Ver­sor­gung von Nähr­stoffe für unser Gehirn und dem dar­aus resul­tie­ren­den Zusam­men­hang einer guten Hirn­leis­tung bei Kon­zen­tra­ti­ons­auf­ga­ben, Erin­ne­rungs­ver­mö­gen, Stress­be­wäl­ti­gung und men­ta­ler Belast­bar­keit.
Read More

Deep Thought – Nähr­stof­fe für die grau­en Zel­len

Das Gehirn ist ein sehr akti­ves Organ mit einem beson­ders hohem Sau­er­stoff– und Ener­gie­be­darf. Zweifellos ist unser Gehirn das komplizierteste und zugleich geheimnisvollste Körperorgan. Die optimale Versorgung unseres Gehirns mit Nährstoffen kann die geistige Leistungsfähigkeit verbessern. Gedächtnis, Konzentration, Aufmerksamkeit, Intelligenz, Erkenntnisvermögen, die Fähigkeit, gezielte Problemlösungen herbeizuführen, Effizienz und Schärfe des Denkens lassen sich erhalten und sogar steigern.
Read More