Die über­las­te­te Leber als Ursa­che des chro­ni­schen Müdig­keits-Syn­droms (Bur­nout)

„Müdigkeit ist der Schmerz der Leber“, sagt der Volksmund. Wie Recht er damit hat und wie Müdigkeit mit dem Leberstoffwechsel, der Ernährung und Giften zu tun hat, soll hier einmal beleuchtet werden. Wahr ist, dass Müdigkeit als Zeichen von Erschöpfung und als wichtiger körperlicher Hinweis innezuhalten, verstanden werden soll. Auffällige Müdigkeit mit Begleitsymptomen wie Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwächen trotz ausreichendem Schlaf stellen eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität dar und verhindern, das (Arbeits)-Leben aktiv und leistungsfähig zu gestalten.
Read More

Bur­nout-Syn­drom

Burnout-Syndrom – Chronische Erschöpfung. Burn-out-Syndrom (Burnout), chronische Müdigkeit, Ausgebrannt sein, Fatigue, dauerhafte Erschöpfung, chronisches Erschöpfungssyndrom, CFS, Chronic fatigue syndrome, myalgische Enzephalopathie, postvirales Fatigue Syndrom, ... dies alles sind Begriffe, die zwar unterschiedliche Krankheitsbilder beschreiben, aber alle das gleiche Leitsymptom gemeinsam haben: dauerhafte, schwere Müdigkeit, einen besonderen Fall chronischer Erschöpfung und das ständige Gefühl „Ausgebrannt“ zu sein.
Read More