Die über­las­te­te Leber als Ursa­che des chro­ni­schen Müdig­keits-Syn­droms (Bur­nout)

„Müdigkeit ist der Schmerz der Leber“, sagt der Volksmund. Wie Recht er damit hat und wie Müdigkeit mit dem Leberstoffwechsel, der Ernährung und Giften zu tun hat, soll hier einmal beleuchtet werden. Wahr ist, dass Müdigkeit als Zeichen von Erschöpfung und als wichtiger körperlicher Hinweis innezuhalten, verstanden werden soll. Auffällige Müdigkeit mit Begleitsymptomen wie Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwächen trotz ausreichendem Schlaf stellen eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität dar und verhindern, das (Arbeits)-Leben aktiv und leistungsfähig zu gestalten.
Read More

Deep Thought – Nähr­stof­fe für die grau­en Zel­len

Das Gehirn ist ein sehr akti­ves Organ mit einem beson­ders hohem Sau­er­stoff– und Ener­gie­be­darf. Zweifellos ist unser Gehirn das komplizierteste und zugleich geheimnisvollste Körperorgan. Die optimale Versorgung unseres Gehirns mit Nährstoffen kann die geistige Leistungsfähigkeit verbessern. Gedächtnis, Konzentration, Aufmerksamkeit, Intelligenz, Erkenntnisvermögen, die Fähigkeit, gezielte Problemlösungen herbeizuführen, Effizienz und Schärfe des Denkens lassen sich erhalten und sogar steigern.
Read More